Jetzt bewerben »

Teamleader SAP-Basis 80 - 100 % (w/m/d)

Die Kistler Gruppe ist Weltmarktführer in dynamischer Messtechnik. Wir entwickeln piezoelektrische Kraftsensoren, Messsystemen und Kalibrierverfahren, welche entlang der Megatrends in der Emissionsreduktion, Qualitätskontrolle, Mobilität und Fahrzeugsicherheit zum Einsatz kommen. Wir verschieben stets die Grenzen des Möglichen und ermöglichen unseren Kunden Innovation, Fortschritt sowie Wachstum und schaffen somit ideale Voraussetzungen für die Industrie 4.0.

 

Vom Hauptsitz Winterthur aus betreiben wir als ICT die gruppenweite, internationale ICT-Landschaft bestehend aus den Applikationen wie SAP ERP, SAP C4CAgile/PLM, SAP SuccessFactors und weiteren ApplikationenInfolge einer internen Weiterentwicklung unseres geschätzten Kollegen suchen wir nun die Nachfolge für die wichtige Position mit Potential. Unser S4/Hana Projekt wurde soeben gestartet und damit auch noch die Möglichkeit zur Mitgestaltung der Zukunftslandschaft bei uns als

 

Teamleader SAP-Basis 80 - 100% (w/m/d)

 

Ihre Mission 

 

  • Leitung, sicherstellen und kontinuierliche Weiterentwicklung der SAP-Basis Umgebung in der jetzigen sowie in der zukünftigen S/4HANA Umgebung (SAP BTP, SAP CPI, System-Monitoring inklusive IDoc, Durchführung von Patches und Updates)
  • Coachen des 4-köpfigen Teams (inkl. Budgeterantwortung), welches die Verantwortung der Betriebssicherstellung des SAP Systems hat
  • Disposition und Qualitätssicherung von internen und externen Ressourcen, (z.B. Programmierer) sowie Koordination mit externen Lieferanten incl. Vertrags- und Lizenz Management
  • Erstellen und umsetzen des SAP-Berechtigungskonzepts sowie verantwortlich für die Konzeption und den Betrieb des SAP-Transportsystems


Ihr Profil 

 

  • Langjährige Erfahrung im SAP-Umfeld mit entsprechenden, fachspezifischen Weiterbildungen
  • Erfahrene, kommunikative Führungspersönlichkeit mit Projektleitungserfahrung im ICT-Umfeld, idealerweise bereits Erfahrung mit S/4HANA
  • Interesse und Freude an neuen Technologien und Methoden sowie den Ansporn, sich selbst stets weiterzubilden
  • Quality Gatekeeper mit technisch vertieftem Wissen im SAP-Umfeld und konzeptionellen, vernetzen Denken
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse (B2 oder höher)

 

Wir bieten

 

  • Ein selbständiges, spannendes und vielseitiges Arbeitsgebiet, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit die zukünftige ICT Landschaft der Kistler Instrumente AG global, proaktiv mitzugestalten
  • Interessante, technologisch anspruchsvolle Projekte und eine kollegiale Team Atmosphäre beim Weltmarktführer
  • Spannende interdisziplinäre Zusammenarbeiten mit internen und externen Stakeholdern
  • Unterstützung bei internen und externen Weiterbildungen sowie die Möglichkeit am internen Förderprogramm teilzunehmen
  • New Work Umgebung (z.B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten), diverse Sport- und Freizeitangebote sowie ein eigenes Personalrestaurant am Standort Winterthur

 

 

Ivan Urenda, Senior Talent Acquisition Business Partner, 052 224 12 21, freut sich auf Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung (CV, Diplome/Zertifikate und Arbeitszeugnisse, ein Motivationsschreiben ist optional) über unser Online-Karrieretool.

 

By the way, your documents are also welcome in English.

 

Für diese Stelle prüfen wir aktuell ausschliesslich Direktbewerbungen.

 

Die Kistler Gruppe ist Weltmarktführer in dynamischer Messtechnik. Entlang der Megatrends von Emissionsreduktion, Qualitätskontrolle, Mobilität und Fahrzeugsicherheit erbringen wir Spitzenleistungen für eine zukunftsfähige Welt. Indem wir gemeinsam die Grenzen des Möglichen verschieben, ermöglichen wir unseren Kunden Innovation, Fortschritt sowie Wachstum und schaffen ideale Voraussetzungen für Industrie 4.0.

 

 

www.kistler.com/careers

 

Jetzt bewerben

Jetzt bewerben »