Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Projektleiter Entwicklung Embedded Elektronikmessgeräte

Sie haben Spass an der Leitung von Entwicklungsprojekten und vereinen Ihre solide Erfahrung in der Projektleitung mit technischem Verständnis auf hohem Niveau.
Wenn Sie bei den Begriffen Embedded Systeme, Sensortechnik und Cloudlösungen das berühmte Kribbeln in den Fingern spüren, dann lesen Sie unbedingt weiter.

 

Ihr Aufgabenbereich:


- Vollumfängliche Leitung von Entwicklungsprojekten (Projektvolumen ca. 500 K CHF – 1 Mio CHF, 1-2 Jahre Projektdauer) für die nächste Produktegeneration in der dynamischen Messtechnik
- Gesamtverantwortung für die Umsetzung der Hardware und Embedded Software inkl. Unterstützung in der Architektur und Konzeption 
- Übernahme von «agilen» Projektleiterrollen nebst den «klassischen» Projektleiteraufgaben 
- Enge Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber, sowie den internen und externen Partnern in den verschiedenen Disziplinen wie Produktmanagement, Hardware-, Software-Engineering, Testing usw. und gemeinsames Vorantreiben der Projekte
- Übernehmen einer Expertenrolle in der Projektleitung und Beraten und Unterstützen von Teamkollegen bei Fragen zu Tools und zeitgemässen Arbeitsmethoden

 

Ihr Profil


- Höhere technische Ausbildung als Elektro- oder Informatikingenieur (ETH, Uni, FH)
- Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter aus der Industrie oder einem Beratungsunternehmen und Beherrschen der damit verbundenen Disziplinen
- Gewünscht ist eine Erfahrung im messtechnischen Umfeld und Verständnis für das Zusammenspiel von dynamischen Sensoren, Elektronik, Datenerfassungs- und
Analysesystemen
- Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, hohe Erfolgs- und Zielorientierung
- Freude an Zusammenarbeit in internationalen Teams

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung in elektronischer Form an Frau Claudia Kindhauser über unser Online-Karrieretool oder über eine vorherige Kontaktaufnahme via Linkedin.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen sind sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch herzlich willkommen. Ein Motivationsschreiben ist hilfreich, jedoch für eine Bewerbung bei uns nicht obligatorisch. 

Wir klären erste Fragen gerne telefonisch mit Ihnen.

 

 

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir derzeit nur Direktbewerbungen berücksichtigen können.

 

 

Die Kistler Gruppe ist Weltmarktführer in dynamischer Messtechnik. Entlang der Megatrends von Emissionsreduktion, Qualitätskontrolle, Mobilität und Fahrzeugsicher­heit erbringen wir Spitzenleistungen für eine zukunftsfähige Welt. 

Jetzt bewerben »